Expi Profi

Mit G Adventures nach Costa Rica

19.10.2017

G Adventures und touristik aktuell suchen wieder einen Responsible Travel Ambassador. Werden Sie Botschafter für verantwortungsbewusstes Reisen und gewinnen eine Reise nach Costa Rica. Bewerben können sich Reiseverkäufer ab sofort hier.

Nach der Bewerbungsphase werden fünf Finalisten am 24. November nach London ins europäische G-Adventures-Headquarter eingeladen. Dort werden sich die Kandidaten einen Tag lang dem Thema nachhaltiges Reisen widmen. Am Ende krönt die Jury den nächsten Responsible Travel Ambassador, der die Möglichkeit erhält, eine Stimme für verantwortungsbewusstes Reisen innerhalb unserer Branche zu werden. Zudem darf der Reiseverkäufer für neun Tage nach Costa Rica reisen.

Seit der Gründung von G Adventures im Jahr 1990 hat das Thema Nachhaltigkeit beim Unternehmen Priorität. Der Veranstalter hat weltweit 35 Projekte gegründet, die die einheimische Bevölkerung in den sanften Tourismus integrieren. Dazu zählt auch das Projekt Mi Cafecito in Costa Rica, das der Responsible Travel Ambassador während seiner Gewinnerreise besuchen wird. Der Bewerbungsschluss für die gemeinsame Aktion von G Adventures und touristik aktuell ist am 31. Oktober.

Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die derzeit im Verkauf von Reisen für den deutschen, österreichischen oder Schweizer Markt tätig sind. Personen, die diese Kriterien nicht erfüllen, werden im eigenen Ermessen von G Adventures disqualifiziert. Wir freuen uns auf viele kreative Bewerbungen.